Gedicht von Birgit Burkey

Gefangen

Blind für das Leben,
gefangen
in der eigenen Angst,
gebunden
mit Fesseln aus Schmerz
und vergeblicher Hoffnung.

Reich mir deine Hand,
richte mich auf,
hilf mir zu stehen,
um einen Blick in
Richtung Zukunft
zu wagen.

©BB2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.