Willkommen im

Gisela M. Bartulec Blog

Berichte, Neues und vieles mehr

Beedabei, Temporäre Kunst

Natur-Kunstwerk Beedabei Fokus im Ahrtal

Zusammen mit deutschlandweit ausgewählten Unterstützern lenken wir mit dem  Beedabei – Kunstwerk „FOKUS“ die Aufmerksamkeit auf die Helfer im

Weiterlesen
Kunstwerke

Installation: Die Kunst der Freiheit – Ein Gedanke, der Grenzen überwindet

Am 9. November 1989 fielen nicht nur physische Mauern, sondern auch mentale Grenzen. Ein historischer Moment, in dem ein gemeinsamer Gedanke Massen bewegte. Dieser Gedanke, dieser Funke der Freiheit, ist zeitlos und transzendiert die Geschichte. Er ist es, der heute

Weiterlesen
Aufrichten, Gedichte

Gedicht von Ingridt Georg

Wenn Richten, … dann Aufrichten Ein Gedicht zu den Skulpturen “Wenn Richten, … dann Aufrichten” Wenn Richten dann AufrichtenDas Glück zu leben wie alleUnd nicht so wie alle

Weiterlesen
KalbFormen, Kunstwerke

Auch das Kleinste kann den Lauf dieser Welt verändern

Auf die Idee zu dem Titel für diesen Beitrag kam ich, als ich die Skulptur „Wahrnehmung“ in der XXS Fassung von Peter ansah. Sie ist wirklich mini, kaum zu sehen, doch ihr Inhalt ist groß und mächtig. Worauf richte ich meinen Fokus? Welche Wahrheit nehme ich

Weiterlesen
Beedabei, Temporäre Kunst

Aufrichten beim temporären Beedabei Kunstwerk „NATUR Erde“

Das Kunstprojekt Aufrichten ist ganz eng mit dem temporären Kunstwerken von Beedabei verbunden. Die Form vom Aufrichten findet sich häufig in den Beedabei Auftaktkunstwerken, die wir in europäischen Städten durchführen. Damit wollen wir aussagen, dass wir unsere

Weiterlesen
Beedabei, Temporäre Kunst

Beedabei Kunstwerk in Uzhhorod in der Ukraine

Unseren ersten Schritt mit einem Beedabei Kunstwerk nach Europa wollten wir, als starkes Zeichen, in die Ukraine machen. Unterstützt von der Stiftung Verbundenheit in Bayreuth wurde dies am 08. Juni 2022 Realität. Wir bauten an diesem Tag das Kunstwerk Beedabei

Weiterlesen
Beedabei, Temporäre Kunst

Das war der Beedabei Flashmob Sternstunde 2022

Auch in diesem Jahr war der Beedabei Flashmob Sternstunde wieder ein voller Erfolg. Es waren so viele kreative Ideen dabei, die diesen Flashmob zu etwas ganz Besonderem gemacht haben. Spektakuläre Bilder sind dazu entstanden und viel Freude wurde an den

Weiterlesen
KalbFormen - die Geschichte

Miteinander <> Mensch / ICE

Auch die zweite Großskulptur trägt nicht den inhaltlichen Titel MITEINANDER, sondern MENSCH – ICE, die Peter während der dokumenta IX, in Kassel 1992, auf dem Bahnsteig des neuen ICE-Bahnhofs Wilhelmshöhe installierte, um der Gesamtleistung und Zusammenarbeit

Weiterlesen
KalbFormen - die Geschichte

Das Denkmal „09. NOV.1989“

Aus der Phantasiereise zum Bauwerk „Schritt nach vorn“ in der Zukunft, brachte Peter die reine Form, die sich nur noch auf das Wesentliche der Körpersprache bezieht, mit in die Gegenwart, in der gerade ein politisches Weltereignis stattfand; der Fall der Mauer

Weiterlesen
KalbFormen - die Geschichte

Das Bauwerk „Schritt nach vorn“

Die Skulptur VORBILD MENSCH war für Peter noch etwas sehr persönliches. Als aus den Regalböden der Skulptur VORBILD MENSCH, in seiner Phantasie die Etagen des Bauwerks SCHRITT NACH VORN entstanden waren, wurde aus dem kleinen, individuellen Vorwärtsstreben etwas,

Weiterlesen
Beedabei, Temporäre Kunst

Beedabei bundesweite Sternstunde 2021

Am Weltbienentag, fand der bundesweite Flashmob Beedabei – Sternstunde statt. Aus 10 bienenfreundlich bepflanzten Beedabei-Kästen entstand ein Europa-Stern. Diese Sterne ploppten überall im ganzen Bundesgebiet auf und trafen sich mit ihren Bildern davon, im Netz

Weiterlesen
Beedabei, Temporäre Kunst

Beedabei-Ball im Max-Morlock-Stadion

Am 18. Juli 2020 kam der Beedabei-Ball vom Max-Morlock-Stadion aus, über die Fans des 1. FC Nürnberg, ins Rollen für die Bienen und die Bewerbung Nürnbergs als Europäische Kulturhauptstadt 2025. Die Idee war, in diesen schweren Zeiten, die uns Corona auferlegt,

Weiterlesen