Tilmann Fiedler – Statement

Warum neigen wir Menschen eigentlich dazu, besonders über Menschen, die sich nicht konform der „Normalität“ verhalten viel schneller ein endgültiges Urteil zu fällen, dies keineswegs jedoch für Menschen mit der gleichen Konsequenz tun, die sich zufällig zuerst einmal richtig verhalten haben. Zeigt nicht gerade die Geschichte, dass Veränderungen, auch die äußerst positiven, immer nur von mit der Situation, Unzufriedenen angeregt wurden und niemals von Angepassten.

Drum prüfe, ehe Du urteilst; ob sich nicht eine bessere Betrachtungsweise findet. Negatives Urteil hat noch nie die Motivation gestärkt, über eigenes Fehlverhalten nachzudenken.

Deutschland‘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.